Menu
 

Schnellkurssuche

Neue Yogakurse - Endlich auch bei uns!

Die Yogalehrerin Annette Driller hat mit der Fachbereichsleiterin Birgit Höchter zwei neue Kursangebote für das Haus der Familie in Duissern vorbereitet.
Am Donnerstag, 24. Januar soll es losgehen mit diesen ganz neuen Kursen, die noch nicht im Angebot des Evangelischen Bildungswerks zu finden waren:
Vinyasa Yoga - ab 24. Januar donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr
Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil mit vielen Impulsen für die Kraft, die Beweglichkeit und die langen Faszienketten. Das Besondere ist hier, dass die Asanas (Yoga-Haltungen) zu einem Flow verbunden werden. Die Atmung bleibt das zentrale Moment, um den Ablauf zu begleiten und zu synchronisieren. Dieser Flow bringt uns zurück ins "Hier und Jetzt", fordert neben unserer Kraft auch die Konzentration, lässt uns im eigenen Körper ankommen und bringt den Geist immer mehr zur Ruhe. Abgerundet wird jede Stunde durch Atemübungen und Meditationen. Die Stunde ist für Yoga-Einsteiger und für Menschen mit Yoga-Erfahrung geeignet. Bitte eine Decke, ein kleines Kissen und -falls vorhanden- eine Yogamatte mitbringen!

Yoga für Krebspatienten

Yoga sanft - ab 24. Januar von 16.45 bis 17.45 Uhr
Dieser Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse von Krebspatienten angelegt. Annette Driller hat sich speziell für diese Teilnehmerinnen und Teilnehmer fortgebildet. Die Stunden zeichnen sich durch sanfte, fließende und achtsame Bewegungen aus und werden ergänzt durch geführte Meditationen, beruhigende Atemübungen und Entspannungstechniken. Alles abgestimmt auf die individuellen körperlichen Einschränkungen und auf das aktuelle Stadium der Therapie. Das Vertrauen in den eigenen Körper wird gestärkt; es wird Kraft und Flexibilität aufgebaut, Ruhe und Entspannung kehren wieder ein, das Wohlbefinden wird gesteigert. Die Teilnahme ist für fast alle Menschen möglich, auch mit einem Port oder bereits kurz nach einem operativen Eingriff. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Zur Unterstützung werden viele Hilfsmittel wie Blöcke, Kissen und Decken genutzt. Bitte eine Decke, ein kleines Kissen und -falls vorhanden- eine Yogamatte mitbringen!

Wir sind zertifiziert